Samstag, 27. Dezember 2008

Schneeflockentorte

Hallo Ihr Lieben,ich hoffe ihr habt das Weihnachtsfest gut überstanden und seit schön beschenkt worden:O)
Diese leckere Torte hab ich an Heilig Abend ausprobiert und sie kam super an...
Hier das Rezept

Ihr braucht 2 Biskuitböden
4 Eigelb,4 Eiweiss,110g Zucker ,25 g Kokosflocken,1 pr Salz etwas Vanillearoma,90 g Mehl,125 g Hasenüsse...die Haselnüsse kommen nur auf einen Boden vor dem Bakcen draufstreuen...normal sollte der Teig geteilt werden für die 2 Böden-das habe ich aber nicht gemacht...bei 200grad die Böden 10-12 Minuten backen
Kokossahne
1 Dose Kokossahne 45g frieches Kokosmark oder Raspeln 1 pr Salz Vanilleschote,1 Ei,85g Zucker,25 g Soeisestärke,6 Blatt Gelantine und 750 g Sahne

Stärke,Ei und etwas Kokosmilch verrühren-den rest der Kokosmilch mit Zucker,kokosraspeln oder Markl und anderen Sachen erhitzen-stärke unterrühren 1 mal aufkochen und in die noch warme flüssigkeit die gelantine geben-abkühlen sahne steiff schlagen unterrühren

weisse Schokospäne
200g weisse schokolade schmelzen und 1 el öl reinrühren auf eine glatte oberfläche streichen abkühlen lassen und späne abschaben

Zusammensetzten
Biskuitboden mit Nüssen -dann creme dann Boden und die restliche creme in Tortenring-kalt stellen und zum schluss die späne
Guten Appetit:O)











Kommentare:

  1. ...oh mann, ich bin noch soooo satt, aber diese Torte wäre eine wirkliche Versuchung wert :o)), meine Weihnachtstage waren schön, mit viel Familie, die man nicht immer so trifft, ohne Streit manchmal auch mit "Guter Miene zum Bösen Spiel", wenn du weiß was ich meine. Ich weiß halt wie wichtig Großeltern Harmonie an diesen Treffen ist und kann gut damit leben!!!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, diese Torte sieht sehr lecker und auch sehr dekorativ aus.
    Die Feiertage waren auch bei uns sehr schön, aber irgendwie bin ich auch froh, dass jetzt alles wieder normal weiterläuft.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Oooh....
    Die Torte sieht suuuper gut aus
    ... lecker...lecker...lecker
    Habe die Tage genossen, meine Eltern verwöhnen uns immmer *grins*
    Schönes Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Diese Torte ist der Knaller!!!!

    Also das mit den Schokospänen hätte ich im Leben nie so hingekriegt.

    Oh, Mann, jetzt habe ich Hunger ;-)!


    viele Liebesgrüße
    Joanna

    AntwortenLöschen
  5. ...mmmh, die sieht ja so lecker aus und ist schön wie aus einem Märchen.... :-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  6. ...die Torte sieht zum anbeißen aus. Dein Rezept kommt auf alle Fälle auf meine to-do Liste :)

    Ich wünsche Dir einen superguten Rutsch ins neue Jahr.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. zum glück macht angucken nicht dick!!!!

    sieht die lecker aus!!!! das rezept werd ich mir mobsen....


    EMMA

    AntwortenLöschen
  8. oin, die Torte sieht oberlecker aus, wirklich!
    Rutsch gut uns neue Jahr rüber und bleib gesund.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Moin, die Torte sieht oberlecker aus, wirklich!
    Rutsch gut uns neue Jahr rüber und bleib gesund.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Belinda,

    mit Blick auf deine Schneeflockentorte

    ganz lieben Dank für deinen freundlichen Kommentar

    und alles Liebe und Gute für 2009
    und DICH

    von Herzen
    Gabriele

    AntwortenLöschen