Donnerstag, 31. März 2011

Dornröschenschlaf

Der Garten erwacht nun aus seinem Rornröschenschlaf...hier gibt es mehrere Baustellen,der Grund warum ich mich im Moment so rar als Schreiber mache,,,aber wie gesagt heute Abend werde ich eine grosse Blogrunde einlegen..ich habe verschiedene Rosen bestellt die beete müssen daher angelegt werden,der Steingarten bekommt eine zusätzliche Kiesoberfläche als Wegbelag,eine neuer kleiner Sitzplatz wird entstehen und die Scheune bekommt eine Trennwand. Stand nach 6 Jahren Garten -Auf unserem Cottage gibt es über 10 Sitzplätze in verschiedenen Gartenräumen...wir haben über 100 Rosen von nahmhaften Züchtern-einen weissen Gartenraum,Halbschattengarten,Rosengärtchen mit anderen Staudenbeeten,kleiner Waldgarten unter dem grossen Kirschbaum,Zaubergärtchen unter dem riesigen Walnussbaum,Heil und Wildkräuterbeete ,Streuobstwiese mit verschiedenen Beerensträucher wie Aronia usw,Steingarten.Es gibt eine grosse Palette verschiedener und seltener Stauden.Das Grundstück hat eine Fläche von etwa 4000m2 ,wobei ein grosser Teil auch zur Tierhaltung gedacht ist.Herkules und Odin die beiden Schweine dürfen die Streuobstwiese nutzen,die Schweine leben ohne Zaun hier und dürfen sich frei bewegen,sie gehen von alleine in den Stall zurück:O) Der Garten trägt einen wild romantischen Touch wobei ganz viele Nutz und Wildkräuter ebenfalls in einigen Beeten zu finden sind..für einige wirken diese Beete unordentlich wegen des " Unkrauts" was wir aber für die Küche nutzen:O) so bleiben Knoblauchrauke-übrigens jetzt ernten!!!!lecker,Vogelmiere und Co stehen...aber wie gesagt es gibt extra Beete dafür-auch giersch gehört zu meinen Lieblingskräutern und breitet sich aus dem Erntegrund nicht aus...Stand nach 6 Jahren Garten,,Schulter Kaputt,meine Kniue sind auch nicht mehr Rock tauglich und der Rücken leidet ..lach so ist das eben bei den Gärtnern... ich wünsche Euch allen schon im Vorraus ein schönes Wochenende -es gibt rekordverdächtige Temperaturen,,freu freu



Diese Holzterasse befindet sich im Steingarten-umrandet von 18 Rosen -unter anderem Malerrosen,Eden85,Bobby James,Mozart,eine wunderschön gefüllte Unbekannte,Alchymist,Marguerite Hilling ,Nevada ,Rosa Canina little white Pet und eine historische rosefarbene -der Name fällt mir nicht ein...erst wenn das Holz getrichen wurde kommen die Gartenmöbel nach Draussen:O)






Immer dabei Mops Nelson,Dalmi Gismo Kater garfield und Katze Mädchen

Diesen Steingewächs findet man überall in diversen Kübeln,Körben usw
Eine der vielen Sitzgruppen im Innenhof -eingehüllt von ganz vielen Kübelpflanzen und 2 alten riesigen Holunderbäumen-im Moment kommen die kleinen Blättertriebe
Diese kleine Heutasche habe ich mit Buchsbäumchen verschönert





Nach getaner Arbeit ein kleiner Cheescake...dafür werden Kokoszwieback in eine Schale gebröselt( Grob) Sahne steif schlagen,Quark mit Sahne mischen,,nach Geschmack mit Honig süssen und auf den Zwieback geben ,,darauf entweder pürierte Himbeeren oder wie ich verschiedene eingelegte Beeren,Nüssen -lecker

Für alle die auf die Neuware im Shop warten,,ja ja ich muss gestehen ich habe noch nichts eingestellt,,ich schaffe es aber sicherlich bis zum Wochenenede das ein oder andere unter neuheiten zu rücken:O)

Kommentare:

  1. Hach, es ist sooooooooo schön bei Dir.. ich bin immer wieder begeistert, wenn Du Bilder aus Deinem Garten zeigst.. einfach herrlich!
    Bitte mehr davon!

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ein Wahnsinn; was für eine Arbeit. Alleine deine Beschreibung klingt schon wunderschön, was so alles in eurem Park - anders kann man dazu nicht sagen - bald wunderschön blühen und wachsen wird. Am liebsten würde ich mal vorbeischauen und mir alles in Natura ansehen. Deine Bilder sind so schön, ich mag sie wirklich sehr.

    Wünsch dir eine schöne Zeit.


    GGGGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Belinda,
    ich habe mich sehr über deine lieben Zeilen gefreut!
    Es hört sich ja traumhaft schön bei dir vom Garten an.10 Sitzplätze,100 Rosensorten...Lebst du auf einem Schloss oder einem alten Gutshof?Da habe ich ja ein Minigrundstück und bin schon gut ausgelastet.Ich liebe deine Bilder und freue mich schon immer drauf.Aber was für eine Arbeit,wie machst du es?
    GGGlG deine Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Belinda, das hört sich alles ganz wunderbar an und die Impressionen gefallen mir auch ! Das ist bestimmt eine Menge Arbeit alles in Schuss zu halten ! Mir reichen schon unsere 1000 qm ! Ich freue mich auf weitere Bilder aus Deinem Garten. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Belinda,
    das sind ja wunderschöne Fotos und Deine Beschreibungen...wieviele Stunden hat Dein Tag??? Wir sind mit unserem 1000m² Hanggrundstück schon ziemlich überfordert. Allerdings haben wir uns auch bis jetzt mehr um's Haus gekümmert.
    Machst Du bei der offenen Gartentür mit???
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Belinda,
    das muss ja ein wahrhaftiger Traumgarten sein! Auch wenn er viel Arbeit macht, es lohnt sich.
    Schmunzeln mußte ich über Deine Aussage, dass die Beine nicht mehr rocktauglich sind. Das kenne ich nur zu gut. Aber das Buddeln in der Erde entschädigt dafür, oder?
    Außerdem habe ich gehört, Leggins seien in diesem Sommer hipp :-)).
    Viele Grüße von Catherin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Belinda,

    als ich deine Beschreibungen las musste ich ein wenig schmunzeln... bei mir nach 25 Jahre Garten sind auch einige "Wehwechen" da... Mein jetztigen Garten 1000qm (ein "Kleingarten in Vergleich mit deine 4000qm...)den ich seit 15 Jahren habe und damals beim Kauf dachte ich schaff das nie und immer noch nicht fertig bin, haben meine Knie sehr gelitten. Die Hälfte ist Hang...Aber ich liebe ihn und freue mich jeden Tag alles wachsen zu sehen.
    Dein Garten muss ein Traum sein, mit so viele Rosen und Sitzpläzte, freue mich auf mehr Fotos davon.
    Deine Art zu dekorieren mag ich auch sehr, deine Vierbeiner sind gant süss, obwohl ich noch kein Foto von deine zwei Schweinchen gesehen habe, zweigst sie mal?!

    Wünsche dir viel Kraft, Spass und Freude bei der Gestaltung der neuen Rosen.

    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Ich nochmal...

    Habe deine Schweine weiter unten im Post gesehen, ganz, ganz süss...

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Fotos! Durch deinen tollen Garten würde ich gerne einmal spazieren! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  10. 10 Sitzplätze? Aber hast du denn überhaupt Zeit sie zu nutzen? Ganz sicherlich nicht, aber man könnte ja sitzen, wenn man nur wollte :-)
    Ich stelle mir deinen Garten schon traumhaft vor, bin mit meinen 300qm aber trotzdem auch zufrieden

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder. Du scheinst ja einen echten Traumgarten zu haben. Mit so vielen tollen Details.


    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  12. Mensch, Belinda :o hast Du schöööön!!!!!!!! Ein geheimer Garten ist das ... ein Traumgarten!
    GVLG und Dir noch ein schönes WE :*
    alice

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Belinda, dein Garten ist ja ein Paradies!!!WOW!! So toll und so schöne Gartenmöbel! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Hi Belinda,

    Thank you for your sweet comment. The description of your garden sounds like paradise. To have a hundred roses in it. I can only dream of that :-). It will be beautiful in summer!

    Enjoy your weekend! It's going to be lovely in Holland.

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Belinda, du hast ja wirklich einen traumhaft schönen Garten - will mehr Bilder sehen ... macht sicher jede Menge Arbeit den Garten so wunderschön in Schuss zu halten, aber die Arbeit macht ja auch Spaß und man wird wie man sieht reicht belohnt. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Belinda, ich hoffe sehr, dass ich es dieses Jahr endlich mal schaffe, Deinen Garten in echt sehen zu können! Die Beschreibung klingt einfach toll!
    Sei bitte nicht böse, dass ich auf Deine letzte mail nicht geantwortet habe, ich kämpfe seit Wochen jetzt mit nem nicht enden wollenden gripp. Infekt und hatte irgendwie zu gar nix richtig Lust. Aber ich hoffe, dass es jetzt wieder aufwärts geht.
    Ich wünsche Dir ein schönes Frühlingswochenende, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  17. Hello from the English Belinda!!

    I love the gorgeous photos on your blog, but wish my German was good enough to understand all the text - would you ever consider adding a google translate button?I am a bit ashamed because your English is brilliant!
    ps I grew up with a dalmation dog as our family pet - they are so sweet and full of character, but ours was so greedy, is yours?x

    AntwortenLöschen
  18. Schön! Und besonders gut gefällt mir deine Tierparade! :o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  19. Ooooooohhhh, ist das wunderschön geworden, wie überaus fleißig ihr seid - ich bekomm gleich ein ganz schlechtes Gewissen, unser Garten hätte auch mal eine Generalüberholung nötig!!!! Eine herrliche Frühlingswoche und gaaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Belinda!
    Danke vom Herzen für Deine ehrlichen und guten Worte!
    Wenn man die Mutter verliert, ist besonders hart, ich war 22, als meine Mutter starb, wie furchtbar, wenn es bei Kindern geschieht.
    Du scheinst eine starke, junge Frau zu sein, manchmal werden wir durch Umstände gezwungen, selbstständig zu werden.
    Herzliche Grüße
    Taty

    AntwortenLöschen
  21. Hallöööchen liebste Belinda,
    jetzt schaffe ich es doch endlich auch bei Dir vorbei zu schauen... ich würde aber gleich (oder doch besser im Juni, wenn die Rosen blühen) vorbei kommen, Euer Garten hört sich soooo toll an, den muss ich doch mal in "echt" sehen.... puh, und wenn ich das von den 4000qm höre, kann ich mir gar nicht vorstellen, dass Du überhaupt noch einen Rücken hast :-)))
    viele liebe Grüße und bis bald
    Bine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Belinda, da unser Pc nun endgültig seinen Geist aufgegeben hat, komme ich erst heute dazu deinen so ausführlichen Post zu lesen. Mein Sohn hat mir sein Netbook geliehen, damit die Mama auch endlich mal wieder auf ihren Blog kann :)))
    Ja der Garten macht immer Arbeit und bei Dir wird ja auch um und neugestaltet und wenn deine bestellten Rosen da sind müssen die ja auch schnell in die Erde. Hast Du wurzelnackte bestellt?
    Zu den unattraktiven Gärnerknien stimme ich Dir zu, auch meine sind nicht unbedingt vorzeigbar :)))
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall weiterhin viel Spaß und gutes Wetter, damit alles rechtzeitig fertig wird.
    Ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  23. Hej Belinda,

    wow....

    dass ich bei Dir Mensch & Tier wohlfühlen, ist kein Wunder!!!!

    Viel Spaß bei der Gartenarbeit - macht doch immer viel Spaß!!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!!! Katja

    AntwortenLöschen
  24. Moin liebe Belinda,

    Dein Garten muss ein Traum sein, alleine schon die Beschreibung lässt unglaubliches erahnen!!! Bitte, bitte zeig uns doch noch mehr Bildchen. Ich hab ja leider überhaupt keinen grünen Daumen (und gestehe, ich habe einen Gärtner, der das notwendigste macht, schäm!) aber ich schau mir so gerne Gärten wie Deinen an!

    Liebe Belinda, ich wünsch Dir ein ganz wundervolles Osterfest, das Wetter ist ja prächtig und ich bin sicher, ihr habt genug Plätzchen um das eine oder andere Ei zu verstecken!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen