Donnerstag, 6. März 2008

Kleine Einblicke in unseren Garten

Dies ist unser Steingarten..aus der Not geboren...der Vorbesitzer des Hauses hatte keinen Sinn für Garten und Pflanzen und so schüttete er einen Backhausabriss hier hin...wir holten wieder alle alten Steine hervor und ich fing an einen Garten anzulegen..war eine Menge arbeit da ich alleine budelln musste:O)ich bepflanzte die Teilemit Rosen ,Taglilien,Iris ,Malerosen und Bodeldeckerosen,,Majoran und Hauswurz






kleine Ecke











unser Pavillion haben wir an der Abrissstelle aufgebaut,,dort stand ein altes Backhaus,die Laube ist schon fast mit Wein,Clematis und Blauregen zugewachsen












































Kommentare:

  1. Liebe Belinda, dankeschön für Deinen Besuch auf meinem Blog. Fein, daß ich dadurch auf Deinen aufmerksam geworden bin. Ich habe ein bißchen durchgescrollt und finde viele schöne Bilder über Garten und Deko. Was Du da mit den Steinen geleistet hast, ist schon enorm, ich kann das beurteilen, ich bin auch ein Einzelkämpfer. Wäre schön Dich wieder zu lesen, ich komme auf jeden Fall wieder bei Dir vorbei.
    Lieber Gruß vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir vorstellen was für eine Arbeit das war, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Und mal ehrlich : für uns Gartenverrückte ist es doch nicht wirklich Arbeit... oder ?
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Belinda! Die anstrengende Buddelei hat sich voll gelohnt. Du hast es richtig schön bei dir. Und sicher bist du auch stolz auf dich, es alleine geschafft zu haben. Ich muss auch alles alleine machen. Nicht einfach im/am Steilhang, aber ich lasse mich nicht unterkriegen.
    Weiterhin viel Spass beim Gärtnern!
    LG Gudi

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du eine Wahnsinnsarbeit geleistet, Belinda. Und das ganz allein. Aber mit Steineschleppen und -verlegen kenne ich mich auch aus. Habe wohl auch schon tonnenweise geschleppt. Auf jeden Fall kann sich Dein Ergebnis wirklich sehen lassen. Großes Kompliment.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen