Donnerstag, 7. Februar 2008

war eben mal draussen ....

Nach kalten regnerischen Tagen ist das Wetter wieder so schön
Mein Garten ist ja erst 3 Jahre alt und so freue ich mich jedes Jahr aufs neue und bin gespannt was denn so alles zumVorschein kommt...
hier aufmeiner Gartensteintreppe habe ich kugelartige grüne kleine Büsche entdeckt..wahrscheinlich ist es irgendein Unkraut ,aber da es so hübsch aussieht darfes erstmal bleiben ...





die Tulpen suchen sich ihren Weg nach oben






ich liebe grossen Mohn und habe ihn überall in meinem garten..dieser hier ist dunkelrot -Türkischer Mohn..aber es gibt hier auch roesefarbenen und violetten...das sieht einfach wunderschön aus..und jedes jahr hebe ich die Samen auf und sie zu vermehren





Diesen Holunder habe ich letztes Jahr gepflanzt ..es ist ein gelber Holunder...und es machte zuerst den Anschein als hätte er es nicht gepackt..doch dieses Jahr trägt er Knospen und das freut mich natürlich








Da meine Schmetterlingssträucher so gut wachsen habe ich gleich 2 hinzugepflanzt..dieser hier wird nicht violettsondern die Blüten werden orange gelb...hoffeich:O) es ist winfach eine wareAugenfreude wenn soviele Schmetterlinge sich imSommer um die Blütendolden tummeln...






Lavendel gibt es hier auf dem Cottage in grosser zahl..jedes jahr pflanze ich hinzu...und so gibt es nicht nur diesen sondern auch Schopflavendel in verschiedenen Farben...meine Beete haben oftLavendeleinfassungen und auch in meinemKräuer und Gemüsegarten sind sie ein warer Blickfang...auch dieses Jahr habe ich mit vorgenommen vor allem vieleLücken mit Lavendel zu füllen...imHerbs sammele ich dann die lavendelstangen und verarbeite diesen in Kissen,Sträussen usw










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen