Dienstag, 16. Februar 2016

Geschafft.....

 Nach dem anstrengenden Wochenende bin ich nun am nähen ,um die bestellten Vintage 
Herzen fertig zu bekommen.Ich habe mich sehr über die vielen lieben Kunden am 
Valentinstag gefreut.Es waren überwiegend Stammkunden und Frauen im Laden,wo
 waren denn all die Männer????Viele Frauen haben sich selbst etwas für Valentinstag 
gekauft,na so hat man wenigstens keine bösen Überraschungen.Ich selbst mag überhaupt
keine roten Rosen ,und fände es ganz furchtbar wenn ich welche in die Vase stellen müsste:O)

         Übrigens die JDL Ware ist angekommen und auf meiner Homepage KLICK HIER
 Diese Zeitung ist auf dem Weg zu mir und wer auch das tolle Brocante Magazin haben möchte,bitte eine mail-shabbycottage@gmx.de wird auch über den Shop verkauft....


Kommentare:

  1. Tee ans Bettchen, ne Massage und sich viel Zeit schenken - das ist für mich deluxe. Aber bezüglich Blumen, oh, Belinda, stell Dir vor - tomatenrote Tulpen nach ein paar Ehejahren! Der arme Mann, ich war sehr... ungehalten... Hihi. Nun gibt es weiße Blümels oder Magnolien.
    Ich bewundere Dich so sehr, wie Di das alles machst mit alledem und webshop...
    Ganz lieben Gruß von Deiner Méa :)) Hab viiiiel Sonne :)

    AntwortenLöschen
  2. Das fände ich auch schrecklich, rote Rosen....grrr womöglich noch langstielig, nein, brauch ich nicht. Kürzlich kaufte ich mir rosafarbene Moosröschen, eig.wollte ich so richtig pinkfarbene, so ein bestimmtes Pink, gab es nicht... ich wollte ein "Love-Schild" basteln, das O mit gedrahteten Röschen - und siehe da - sie sind pinkfarben eingetrocknet - perfekt! - Was für eine süße Idee mit den Gläsern mit "Griff", ganz zauberhaft.
    Liebliche Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  3. wundervolle Fotos!!! Die Idee mit den Glaesern als Glashauben ist ganz zauberhaft...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Belinda, deine Bilder sind wie immer eine Augenweide! Dieser rostige Topf mit den Blumen... ach was ist der schön! Sag´hast du du da noch welche von??? Wie du das alles schaffst?! Wahnsinn... man merkt in allem was du tust deine Leidenschaft dafür und das Liebe ich! Hab einen schönen Tag mein Liebe und liebe Grüße von Gina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Belinda,
    einfühlsame Bilder, die wie immer deine Liebe zum Dekorieren zeigen.
    Wunderhübsch.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Hallohooo meine liebe Belinda,

    muss mich doch mal wieder hier mit einem Kommentar verewigen ;))
    Wenn ich das lese warst Du ja wieder ein richtig fleissiges Bienchen...aber wann bist Du das nicht! Ruhe ist ja quasi ein Fremdwort für Dich ;)))
    Es freut mich immer sehr wenn Du schreibst das sich deine Arbeit und Mühe gelohnt hat und auf Anerkennung gestossen ist. Das macht vieles wett, nicht wahr.
    Valentinstag gibt es bei uns auch nicht, da ich durch meinen Gärtnerberuf ja auch mit der Floristik zu tun hatte und die enormen Preissteigerungen vor diesem Tag mitbekommen habe. Das ist teilweise schon richtig krass. Deshalb wären auch bei mir rote Rosen nicht angesagt. Ich habe mir ein paar Schneeglöckchen im Garten meiner Mutter gepflückt, genau das richtige!!!
    Ich hoffe ansonsten ist bei Dir auch alles im Grünen Bereich, also gesundheitlich und was das werte Wohlbefinden betrifft.
    Lass es Dir auch weiterhin gut gehen und sei ganz herzlich gedrückt
    Marlies
    PS: Melde Dich mal wieder ja, würde mich sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  7. Hay Belinda,

    Wat een prachtig en geweldig blog.
    Mooie foto's!

    Lieve groetjes,
    Marijke
    www.marijkevanooijen.blogspot.com

    AntwortenLöschen