Montag, 21. Mai 2012

Gartenreise in den Westerwald

Am Wochenende fuhren wir auf meine selbst organisierte Gartenreise .Ich war sehr aufgeregt ,doch der Westerwald war ein voller Erfolg!
Angefangen haben wir im angesagten Waschäuschen.Bekannt durch diverse Zeitschriften .
Frau Angelika Barkow-Reichelt hat ein Händchen für Schönes und so duften wir in vintage und shabby Dekorationen stöbern .Überall gab es Emaillesachen,Terrinen,altes Leinen und weitere Kostbarkeiten die das Herz höher schlagen lassen.Alles liebevoll in Szene gesetzt und so freuten wir uns nicht nur über den Garten.
Hier gab es mein vorbreitetes Früstück mit Käse,getrocknetem Schinken,Baguett und anderen Leckereien .Und was gibt es schöneres als mit einem Pot Kaffee im Garten zu Wandeln .

         


Vom 2ten Garten habe ich leider keine Bilder.Hier gab es nicht nur einen tollen angelegten Garten ,wir konnten auch in des Künstlers Töpferwerkstatt die schönsten Gartengefäße bewundern
Der Garten -so heisst das Gartencafe in Wissen.Wir waren sehr beindruckt von dem gross angelegten wunderschönen Areal.Mit versteckten Winkeln und Ecken ,lauschigen Plätzchen und überall gab es Gartenräume und weitere Sitzgruppen.An der freigelegenen Gartenküche konnten wir nach herzenslust schlemmen .In diesem tollen Ambiente an einem kleinen Teich schmeckte es noch umso besser.Danach erkundeten wir den Garten und staunten über die vielen liebevoll dekorierten Ecken.Auch für grosse Hochzeitsgesellschaften standen grosse weisse Zelte bereit.


Der letzte beuchte Garten war wieder ein zauberhafte Überraschung.
Georg Möller und Achim Weitershagen verwandelte 1999 das 1300m2 grosse Grundstück aus einem langen Dornröschenschlaf.Mit viel Liebe und gärtnerischem Geschick entstanden zauberhafte Gartenzimmer wobei jeder seine Leidenschaft und Liebe einbrachte.So gibt es im grossen Vorgarten üppige Staudenbeete im Cottage Stil und im hinteren Bereich ein formal angelegter englischer Garten.Das Highlight war wohl der tolle Knotengarten.
Hier konnten wir bei strahlendem Sonnenschein den Garten und Kaffee und Kuchen geniessen.

Eine wunderschöne Fahrt mit netten Teilnehmern .Ich freue mich schon auf die nächsten beiden fahrten in die Tosenstadt Steinfurth und im Herbst nach Belgien zum Antiikflohmarkt Tongeren und Gartenfest auf Schloss Hex.



Kommentare:

  1. Hallo,

    was für tolle Gärten! Das war sicher eine interessante Gartenreise. Sind alle diese Gärten für jeden zugänglich oder nur nach Voranmeldung, der Westerwald ist für mich nämlich gar nicht so weit weg.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Belinda,
    traumhafte Bilder!!!
    Im Waschhäuschen hätte ich mich bestimmt in den Ruin gekauft...;))))
    Hab einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Aufnahmen,sehr sehenswert diese Gärten!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Dagmar,die pffenen Gärten im Westerwald sind am 24ten Juni und unter Kräuterwind siehst Du die verschiedenen Teilnehmer..liebe Grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Bilder aus wunderschönen und so romantischen Gärten. Also wirklich - ganz nach meinem Geschmack.
    Ganz liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Gartenreise - da muss serh schön gewesen sein! Herrliches Knotenbeet!
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Vom Waschhäuschen habe ich schon öfter gelesen und auch Fotos gesehen, auch in einem der vielen Blogs wurde er schon mal erwähnt! Ich liebe ja solchen alten Dinge und den Vintagestil im besonderen, ein Laden in meiner Nähe wäre bestimmt mein finanzieller Ruin :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Belinda,
    im Waschhäuschen war ich schon 2 mal - es ist einfach toll -
    wir waren gestern auch zur Gartenbesichtigung unterwegs -

    wunderschöne Fotos hast du gemacht -
    jedoch können sie sich mit deinem Garten nicht messen -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Oh Belinda,
    was für eine traumhafte Gartenrundreise, ein Garten schöner als der andere!
    Da schlägt mein Gärtnerherz doch direkt ein wenig schneller ;))
    Das Waschhäuschen ist mir leidr auch nur aus Magazinen bekannt, seufz es war bestimmt einmalig dort!!
    Deine Fotos sprechen hier für sich und ich muss sie mir direkt nochmal anschauen :)
    Dir noch eine schöne Woche und bestes Gartenwetter :)
    ganz viele liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Belinda,
    tolle Bilder, Gartenreisen finde ich super... ich liebe die Gärten in Holland und in England. Wann gibt's denn wieder Impressionen aus Deinem Reich???
    Herzliche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. hallo Belinda,

    traumhaft schön Deine Gartentour-Bilder..besonders toll finde ich den alten Herd.

    Wünsche Dir eine schöne Gartenwoche,

    bis dann Waltraud

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Belinda...
    Lieben Dank für diesen Tipp, die Adresse werde ich mir notieren. Das sieht sehr vielversprechend aus und ist bestimmt eine Reise wert.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe belinda! Ja das war wohl eine traumhafte gartenreise!! Hab dich gerade gefunden und ich bin sehr beeindruckt von deinem blog!! Seit einem jahr sind wir unser zuhause am umgestalten! Mein mann und ich liiieben gärten! Herzliche grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Belinda, eine tolle Reise, die Du da organisiert hast, da wäre ich auch gerne dabei gewesen! Die Gärten sind klasse, aber auch Cafe und Laden ganz nach meinem Geschmack.
    Andreas und ich fahren morgen vielleicht auf einen Gartenmarkt nach Aix, ich hoffe, dass es nicht regnet.
    Mit dem September bin ich wirklich am überlegen, zu 90% komme ich mit. Ich melde mich, wenn wir wieder daheim sind (und Feier und Gartenreise überstanden sind)
    Liebe Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Vielen lieben Dank für deine lieben Worte.))hab mich sehr gefreut.)))

    Das sind ja traumhafte Bilder.))))und dein Blog ist ebenfalls ganz bezaubernd.)))

    wünsche dir auch ein wunderschönes Pfingstwochenende

    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Belinda, oh wie schön !!! Ganz tolle Eindrücke, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön:) Ich mag Ihr Blog und ich will folgen, haben SieTwitter oder Facebook??

    Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog

    Habt ein schönes Wochenende.

    Liebe Maria auf inredningsvis.se
    (Schweden)

    AntwortenLöschen
  19. was für einen wunderschönen Blog ich hier grad entdeckt habe, bin echt entzückt. Und einen Mops seh ich auch, klasse, ich liebe Möpse. Aber alles so wunderschöne Bilder und Sachen die ich hier sehe, ich hab mich gleich als Leser bei dir anmelden müssen

    LG von sylvia von den Mäsywi-Bären

    AntwortenLöschen