Sonntag, 23. Oktober 2016

Babyshooting mit Klara

 Ganz gerührt bin ich von der Idee Mutter und Baby zu fotografieren um den Papa mit einem tollen Bild und einer kleinen Faltkartenserie zum Geburstag zu überraschen.Ganz leger mit Jeans und TShirt kam Lisa mit dem Maxicosi mir entgegen. In meinem Atelier rauschte schon der kleine Heizofen um eine behagliche und angenehme Umgebung für das Baby zu schaffen.Auf dem kleinen shabby Tischchen habe ich nostalgische Babykleidung ,einen nostalgischen Rock für die Mami,Stola und Schleirkrautkränzchen breit gelegt,
Spitzendecken,Kissen und andere Dekorationen lagen in der Kiste und warteten auf den Einsatz.
Klara war ein sehr waches und neugieriges Baby-man muss schon etwas Geduld mitbringen den die Posen und Blicke sind nicht immer Kamara tauglich,um so mehr mussten wir über manche herzhaft lachen....Und so entstanden ganz unterschiedliche Bilder....ich danke Dir für das vertrauen liebe Lisa!


1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Belinda,
    ja ich war lange nicht hier, aber heute habe ich mir die Zeit genommen und so komme ich natürlich auch gerne vorbei um Dich mal wieder zu besuchen.
    Du hast das Shooting wirklich toll umgesetzt und alles wunderbar vorbereitet. Ganz besonders gefällt mir der Schleierkrautkranz für die Mama und das tolle Stirnband für die Süße....so entzückend :))) Da wird der Papa aber staunen wenn er seine Frau mal nicht in Jeans und T-Shirt sondern wie eine Blumenelfe mit Kindchen sieht!!!
    Wunderschöne Bilder, ich bin begeistert!!!!
    Meine Liebe hab noch einen schönen, erholsamen Sonntag und sei ganz herzlich gegrüßt von
    Marlies
    PS: Habe versucht Dich telefonisch zu erreichen, hat aber leider nicht geklappt. Aber hier erreiche ich Dich auf jeden Fall :))))

    AntwortenLöschen